Glutenfrei, laktosefrei, fructosearm, nussfrei einkaufen - FoodOase
foodoase bei facebook foodoase bei google+ Folge foodoase auf Twitter
  1. » zurück zum Shop «

Fructosefrei: Alltag & Ernährung

Besonders bei industriell hergestellten Speisen aufpassen.

Mit einer Fructose-Intoleranz kann der Alltag zur quälenden Herausforderung werden. Besonders dann, wenn keine eindeutige Diagnose von medizinischer Seite erstellt ist. Erfolgt nach der Diagnosestellung eine Auslassdiät, muss der Betroffene trotzdem weiterhin Augen und Ohren offen halten. Neben puren und naturbelassenen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Getreide und tierischen Erzeugnissen stellen industriell verarbeitete Speisen und Lebensmittel eine besondere Herausforderung für viele Betroffene dar. Denn in der industriellen Lebensmittelverarbeitung kommen nicht selten versteckte Zucker und Zuckeraustauschstoffe zum Einsatz, die sich hinter E-Nummern verbergen und daher bspw. nicht immer auf den ersten Blick identifiziert werden können. Oder hätten Sie auf Anhieb gewusst, dass sich hinter E420 Sorbit und hinter E965 Maltit verbergen?

Den fructosefreien Alltag bewältigen

Fertiggerichte durch frische Kost ersetzen reicht nicht!

Bild: leonori / shutterstock.com Fructosefreie Ernährung

Ein Großteil industriell hergestellter Fertiggerichte und Convenience-Produkte sollte bestenfalls gemieden werden, wenn offensichtlich ist, dass fructosehaltige Zutaten enthalten sind. Auch wenn nach einer beschwerdefreien Karenzzeit bei einer Fructosemalabsorption wieder schrittweise fructosearme Produkte in den täglichen Speiseplan integriert werden können, muss Betroffenen stets bewusst sein, dass die tägliche individuelle Toleranzgrenze an Fructose nicht überschritten werden sollte. Der überdurchschnittliche Konsum von industriell hergestelltem Traubenzucker kann abführend wirken und die Darmflora aus dem Gleichgewicht bringen. Natürlich vorkommender Traubenzucker in Obst und Gemüse enthält hingegen Nährstoffe, die dem Körper einen Mehrwert liefern und die ausgewogene und gesunde Ernährung unterstützen können.

Einkaufstipps

Spezialisierte Shops machen die Suche leichter!

Die Auswahl an fructosarmen Alternativen zu Schokolade, Fruchtgummis, Bonbons, Backwaren, Cerealien, Aufstrichen, Getränken, Süßungsmitteln, Snacks, Gebäck, Mehlen und Würzmitteln in spezialisierten Shops ist mittlerweile so abwechslungsreich wie nie zuvor. Mithilfe eines Allergiefilters können Betroffene mit wenigen Klicks verträgliche Produkte aus den verschiedenen Sortimentsbereichen herausfiltern. Produkthinweise auf der Verpackung, wie „ohne Zusatz von Fructose, Kristallzucker, Zuckeraustauschstoffen oder künstlichen Süßungsmitteln“ dienen als guter Indikator für fructosefreie oder fructosearme Produkte. Entscheidend zu wissen ist, dass die Bezeichnung Zucker in der Nährwerttabelle nicht gleichzustellen ist mit Kristallzucker. Die Bezeichnung Zucker gibt die Summe aller enthaltenen Zuckerarten an. Die Verordnungen zur Lebensmitteldeklaration sehen vor, dass die aufgedruckten Nährwertangaben die Summe aller Zuckerarten unter der Angabe Zucker zusammenfasst. Darin können also unterschiedlichste Zuckerarten enthalten sein. Hersteller wie Frusano oder Frankonia deklarieren darüber hinaus ganz transparent welche Mengen an verschiedenen Zucker wie Fructose, Saccharose, Laktose und Glukose im jeweiligen Produkt enthalten sind. Ein Blick auf diese umfangreichen Nährwertangaben verrät recht schnell, ob es sich um ein fructosearmes Produkt handelt und macht dem Betroffenen die Wahl damit einfach und sicher.

Vor- & Nachteile

Verzicht auf Fructose kann beim Abnehmen helfen.

Bild: Sunny Forest / shutterstock.com Fructose abnehmen

Auch Menschen, die nicht an einer Fructosemalabsoption leiden, können ihren Fruchtzucker-Konsum im Speziellen oder vielmehr auch Zucker-Konsum im Allgemeinen unter die Lupe nehmen und überdenken. Industriell hergestellter Kristallzucker oder Fruchtzucker enthält meist keine Nähr- oder Gesundstoffe und liefert dem menschlichen Körper keinen nützlichen Mehrwert. Mehr noch kann ein übermäßiger Zuckerkonsum den Blutzuckerspiegel und die Darmflora belasten. Natürliches Süßen und die Abkehr von übermäßigem Convenience-Food Konsum kann sich auf den Organismus positiv auswirken und in manchen Fällen Unverträglichkeiten sogar vorbeugen. Denn nicht ohne Grund lässt sich ein Zusammenhang zwischen dem heutigen Überangebot an unterschiedlichsten Frucht- und Gemüsesorten zu jeder Jahreszeit, die vermehrte Verarbeitung von Fruchtzucker in Gebäck, Süßigkeiten, Eis, Limonaden, sowie die Anreicherung vieler Fertigprodukte mit Fruchtzucker und den stetig steigenden Zahlen an Menschen mit Unverträglichkeiten vermuten. Achtsam und bewusst Einkaufen und Essen kann auch hier vorbeugen und Abhilfe schaffen.

Fructosefrei Leben

Gesunder Lifestyle-Trend nicht nur für die Figur.

Im Volksmund gilt Fruchtzucker oftmals als „gesunde“ Süße, bei der bedenkenlos zugegriffen werden kann. Doch weit gefehlt, zu viel Fruchtzucker kann auch dick und krank machen. Hersteller werben immer öfter mit Aussagen wie „mit der Süße aus Früchten“ oder „ohne Kristallzucker“. Industriell hergestellter Fruchtzucker hat jedoch nicht viel gemein mit dem natürlichen Fruchtzucker, der beispielsweise in Honig enthalten ist. Fructose wird in der Lebensmittelproduktion vorzugsweise eingesetzt, weil die Produktion von Fruchtzucker aus bspw. Maissirup kostengünstig ist und die gewonnene Fruktose dabei noch eine sehr starke Süßkraft aufweist. Besonders Softgetränken wird Fruktose in großen Mengen beigesetzt. Wie jede andere Zuckerart macht der Konsum von größeren Mengen Fructose dick und sorgt für unerwünschte Fettreserven, die sich primär an den Problemzonen ansiedeln und auch mit Sport nicht so schnell verschwinden, wie sie gekommen sind.

Was Dich noch interessieren könnte

Weitere Informationen anderer Lebensmittelallergien


* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der MwSt. und zzgl. Versandkosten.      ** unser regulärer Shoppreis      *** unser zukünftiger Shoppreis      **** außer auf Bücher
Attraktive Rabatte ab 50 EUR = 3% / ab 75 EUR = 4% / ab 100 EUR = 5%****
Alle Rechte vorbehalten © 2007-2017 FoodOase GmbH - Große Straße 2 - 22926 Ahrensburg
Newsletter   •   Impressum   •   AGB   •   Teilnahmebedingungen Kundenclub   •   Datenschutz   •   Artikelübersicht
Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.81 / 5.00 - ermittelt aus 1873 Bewertungen.
Sie sind Händler / Wiederverkäufer? Auf www.gustico.de finden Sie unser vielseitiges Großhandelsangebot.
LiveZilla Live Chat Software

zum Anfang